BEE HAPPY – Pflanzaktion “Bienenwiese”

Was am Weltbienentag vor rund einem Monat begann, zeigt nun erste Ergebnisse. Wo genau in Hoyerswerda es grünt und blüht, was Bienen und Insekten hier künftig alles vorfinden zum Wohlbefinden und wie auch in trockenen und heißen Sommerwochen sichergestellt wird, dass alles frisch bleibt, erfahrt ihr heute im “WH-Wohnblog”.

Weiterlesen

Hier läuft es wie am Schnürchen: Zweites Stadthaus in der Paul-Ehrlich-Straße ist bereit für seine neuen Mieter

Letzte Handgriffe, erste Möbelwagen und ganz viel Vorfreude: Das Haus II „Haus Knappensee“ im neu erschlossenen Baugebiet der Paul-Ehrlich-Straße ist bereit für seine neuen Mieter. Seit dem 1. Februar ist der nächste Abschnitt fertiggestellt und im Wohnblog erfahrt Ihr heute, auf was man sich jetzt und auch in Zukunft alles freuen kann.
Weiterlesen

Der Nikolaus erfüllt Wünsche – auch in diesem Jahr

Bereits zum dritten Mal gibt es auch 2020 wieder unsere Nikolaus-Aktion zusammen mit dem Hoyerswerda Tageblatt. Wer in diesem Jahr zu den glücklichen Gewinnern zählt und wie die etwas andere Verkündung der Sieger auf Grund von Corona stattfindet, erfahren Sie heute in unserem Wohnblog. Weiterlesen

Verlässliche Zusammenarbeit auch in Zeiten der Krise: Ein etwas anderes DANKESCHÖN an mehr als 40 Partnerunternehmen in der Region

Oft werden wir in diesen Tagen gefragt, ob die Corona-Krise zu Verzögerungen oder Einschränkungen bei den aktuellen Baumaßnahmen geführt hat. Glücklicherweise ist das nicht der Fall – und daran haben mehr als 40 engagierte Unternehmen aus der Region einen großen Anteil. Dafür möchten wir auf besondere Weise DANKE sagen.

Weiterlesen

Wenn ein Hochhaus zum Tag-und-Nacht-Kunstwerk wird

Hoyerswerda hat ein neues Wahrzeichen, das ab sofort nicht nur tagsüber, sondern auch nachts weithin sichtbar ist. Die Hauptrollen in diesem Kunstwerk spielen: Ein Künstler, der bei seinen Projekten schon mit Angela Merkel, Bill Clinton und dem Dalai Lama zu tun hatte. Ein Haus, das die Stadtsilhouette von Hoyerswerda seit Jahrzehnten unverwechselbar prägt. Und vier nagelneue LED-Leuchten an einem großen, ebenso neuen Mast.
Weiterlesen