Hier läuft es wie am Schnürchen: Zweites Stadthaus in der Paul-Ehrlich-Straße ist bereit für seine neuen Mieter

Letzte Handgriffe, erste Möbelwagen und ganz viel Vorfreude: Das Haus II „Haus Knappensee“ im neu erschlossenen Baugebiet der Paul-Ehrlich-Straße ist bereit für seine neuen Mieter. Seit dem 1. Februar ist der nächste Abschnitt fertiggestellt und im Wohnblog erfahrt Ihr heute, auf was man sich jetzt und auch in Zukunft alles freuen kann.

Das Baugebiet in der Paul-Ehrlich-Straße wächst und gedeiht – und das in Rekordzeit. So ist auch das zweite Stadthaus „Haus Knappensee“ ganz planmäßig zum 1. Februar fertig geworden und nun bereit für unsere neuen Mieter. In diesen Zeiten ist das keinesfalls selbstverständlich, doch die gute Planung und Kooperation mit den Bauunternehmen hat hier wieder einmal gezeigt, dass es eben doch möglich ist. Dafür sind nicht nur wir als Wohnungsgesellschaft mbH Hoyerswerda sondern natürlich unsere neuen Kunden sehr dankbar, denn die wollen jetzt vor allem eines: Voller Vorfreude endlich Ihr neues Zuhause beziehen.

Wer kennt es nicht? Die Aufregung vor der Schlüsselübergabe und die Freude auf ein neues Zuhause. Dann heißt es endlich Umzugskartons packen, Möbel kaufen, ein bisschen Deko darf natürlich auch nicht fehlen und endlich ist der Tag des großen Umzuges da. Im „Haus Knappensee“ ist es für die neuen Mieter besonders spannend, denn die 100 % tige Vermietungsauslastung besteht komplett aus Neukunden, die teilweise von bis zu 30 Km Entfernung in unser schönes Hoyerswerda kommen. Und das unsere schicken Wohnhäuser für jedermann attraktiv sind, zeigt die gut gemischte Altersstruktur in dem Neubau. Das ist es schließlich, was wir erreichen wollen: Wohnraum für alle. Ganz gleich ob die erste eigene Wohnung, viel Platz für Familien oder entspannte Stunden für ältere Menschen. Vielfältige Angebote? Ja, das können auch unsere neuen Objekte in der Paul-Ehrlich-Straße.

 

 

Doch wer gedacht hat, dass man jetzt zufrieden die Hände in den Schoß legt, der irrt. Das beweist der Bau des dritten Wohnhauses „Silbersee“, der momentan auf Hochtouren läuft. Der Rohbau steht bereits, das Haus nimmt Gestalt an – ja auch hier greifen die Rädchen perfekt ineinander, damit das Gebäude im Frühherbst diesen Jahres steht. Danach ist noch nicht aller Tage Abend. Ein viertes Stadthaus mit dem wunderschönen Namen „Bernsteinsee“ wird das Häuser-Quartett in Zukunft vervollständigen. Und damit das Bild dann rund wird ist noch der Bau eines neuen Kinderspielplatzes geplant, damit das Leben nicht nur in sondern auch außerhalb der eigenen vier Wände so schön wie möglich gestaltet wird.

Es ist also immer Bewegung in der Paul-Ehrlich-Straße und wer weiß, was die Zukunft uns und unseren Mietern alles noch bringt. Da würde es nicht wundern, wenn der ein oder andere sich jetzt schon mal für eine der neuen Wohnungen interessiert. In diesem Fall könnt Ihr Euch natürlich jederzeit bei unserem Vermietungsteam unter 03571 475-200 oder per E-Mail über vermietung@wh-hy.de melden. Wir freuen uns auf viele Anfragen und beraten Euch gern rund um das Wohnen bei uns in der Wohnungsgesellschaft mbH Hoyerswerda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.