Hoyerswerda ist da, wo dein Lieblingsplatz ist

Auf der Suche nach den 30 Lieblingsplätzen anlässlich des Jubiläumsjahres unserer Wohnungsgesellschaft mbH Hoyerswerda wird nicht mehr nur gesucht, sondern die ersten Standorte der neuen Bänke wurden inzwischen auch gefunden. Wo genau sich diese befinden und in welchen Gebieten wir den neuen Sitzgelegenheiten bald ein neues Zuhause geben, erfahrt Ihr heute in unserem Wohnblog.

30 Jahre Wohnungsgesellschaft mbH Hoyerswerda. 30 nagelneue Bänke. 30 Lieblingsplätze. Mit der Aktion anlässlich des 30. Geburtstages haben wir dazu aufgerufen, ganz konkrete Vorschläge an uns zu übermitteln, wo denn Ihr ganz persönlicher Lieblingsplatz in Hoyerswerda ist. Dabei gab es zahlreiche Einsendungen mit den unterschiedlichsten kreativen Vorschlägen. Dass die Resonanz so groß sein würde, begeistert natürlich das ganze Team und zeigt gleichzeitig, wie viel Interesse an der Verschönerung unserer Stadt besteht. „Wir freuen uns, als Vorreiter und Impulsgeber bei der Gestaltung der Quartiere und Plätze in der Stadt für Mieter und Bürger aktiv zu sein und Mitbestimmung groß zu schreiben“, so der Geschäftsführer Steffen Markgraf.

Aber wo findet man denn nun die neuen schicken Bänke, die in Hoyerswerda die Lieblingsplätze kennzeichnen? Ein ganz besonderes Projekt war tatsächlich mit der Aufstellung der ersten Jubiläumsbank verbunden. In der E.-Weinert-Straße haben gleich mehrere junge Familien die Köpfe zusammengesteckt und einen Lieblingsplatz auserkoren, der jetzt nicht nur einen neuen Sitz- sondern gleich einen superschicken Spielplatz bekommen hat. Dieser ist quasi innerhalb des Quartieres umgezogen und im gleichen Zusammenhang auch mit neuen Spielgeräten für die kleineren Mieter ausgestattet worden. Und was soll man da noch groß sagen: Strahlende Kinderaugen – unbezahlbar.

 

 

Doch mit der ersten aufgestellten Bank ist unsere Arbeit natürlich noch nicht getan. Vor der Zuse-Straße im WK I, dem Findlingspark im WK III und der Grimm-Straße in der Altstadt sind bereits die nächsten bequemen Plätze geplant, die zum gemütlichen Verweilen einladen. Bis Ende des Jahres sollen dann alle 30 Jubiläumsbänke an Hoyerswerdas Lieblingsplätzen aufgestellt sein. Und wer sich jetzt denkt: „Moment, an meinem Lieblingsplatz fehlt auch eine neue Sitzmöglichkeit!“, der sollte schnell sein. Denn bis zum 31. Juli 2021 können alle kreativen Vorschläge noch abgegeben werden. Also dann – sichert euch schnell die besten Plätze auf einer der neuen Jubiläumsbänke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.